20210611_4906_edited.jpg

Adliges Landhaus zum verlieben am Gardasee

Dieses Landhaus, Rustico,  hat eine Geschichte von 450 Jahren und war lange Besitz einer noblen Familie aus Bardolino bis sie von ihrem heutigen Besitzer und Architekten mit viel Liebe zum Detail und hochwertig restauriert wurde:

vier Wohnungen von insgesamt über 550 qm Wohnfläche, plus Barchessa für eventuelle Spa, gemeinsamer Portico mit authentischem Fresko, 70 Olivenbäume, Feigenbäume, Genehmigung für Schwimmbad (wird im Oktober gebaut), privater Parkplatz für 8-10 Pkw's. 

Das Panorama

Der Blick Richtung Affi bis nach Verona erzählt uns von der Wahl der Lage, die die ehemaligen Eigentümer getroffen hatten. Bevor man an Tourismus am Gardasee dachte waren die Grundstücke am See nichts wert. Die besten Grundstücke lagen ein paar Kilometer im Hinterland und wurden an die Söhne vererbt.

Die Fassade

Getreu den Linien des ursprünglichen Haupthauses und nach den Richtlinien des Denkmalschutzes belle arti wurde das ganze Anwesen stilvoll restauriert.

20210611_4904_edited.jpg

Ein Herrschaftshaus

Es gibt Immobilien deren aussergewöhnliche Energie man sofort spürt. Dieses Anwesen ist 450 Jahre alt und ein Herrschaftshaus wie es im Buche steht. 

Ideal für eine Grossfamilie die eine Ferienresidence sucht, wo Raum ist für Empfänge, grosse Abendessen, aber auch eine Ruhe der Oase und Privacy wenige Minuten vom Seeufer entfernt.

Das Fresko

Von professioneller Hand getreu restauriert dominiert dieses Fresko den grossen Holztisch im Porticato. Am Abend bietet die effektvolle Beleuchtung einen wunderbaren Rahmen für stilvolle Aperitivi oder Cene an heissen Sommerabenden.